Ausgewählte Arbeiten

Badens Platzproblem im Heft 6-7/20 von Hochparterre, Juni 2020

Das blaue Raumwunder im Themenheft ‚Rotes Holz und blauer Saal‘ von Hochparterre, Mai 2020

Herr Klausers Gespür für Gärten im Rahmen der Artikelserie Gutes Bauen Ostschweiz im St. Galler Tagblatt vom 29. April 2020

Wohnen im Gesamtkunstwerk in der Ausgabe 1/2020 von Heimatschutz/Patrimoine

Mit altem Wissen zum Vorzeigeprojekt im Rahmen der Artikelserie Gutes Bauen Ostschweiz im St. Galler Tagblatt vom 1. Februar 2020

Ein Herzstück, drei Implantate im Themenheft ‚113 Hektar Chancenland‘ von Hochparterre, November 2019

Die anderen Denkmäler im Rahmen der Artikelserie Gutes Bauen Ostschweiz im St. Galler Tagblatt vom 9. Oktober 2019

Terre en danger im Heft ‚Lausanne en chantier‘ , Modulør 6/2019

Bauen an der Studentenstadt im Heft ‚Lausanne en chantier‘ , Modulør 6/2019

Puzzeln mit Profis im Themenheft ‚Neustadt aus Holz‘ von Hochparterre, August 2019

Der Bottom-Up-GU im Themenheft ‚Kultur am Werk‘ von Hochparterre, April 2019

Die Kinderspiel-Kistenwundertüte in der Ausgabe 3/2019 von Hochparterre

Das Lokomotivdepot G – Eine Remise für ein neues Bahnzeitalter im Neujahrsblatt 2019 des Stadtzürcher Heimatschutzes

Häuser gehören nicht auf den Müll im Feuilleton der Neuen Zürcher Zeitung vom 27.9.2018 (Webtitel ‚Aus alten Bauteilen entsteht neue Architektur‘)

Hommage an einen Pioniergeist im Feuilleton der Neuen Zürcher Zeitung vom 3.7.2018

Zürich denkt gross. Die städtische Wohnsiedlung Hardau II von Max P. Kollbrunner MAS Thesis im Rahmen des MAS Programms in Geschichte und Theorie der Architektur an der ETH Zürich, 2016